MST CFX-W

Pro-Line Dodge Power Wagon 1946


Der "Dodge Wracker" hat ein MST CFX-W Chassis mit Portalachsen. Durch die Portalachsen hat man ein wenig mehr Bodenfreiheit bei gleichem Raddurchmesser. 


Das Chassis hat hinten eine sogenannte Cantilever Federung. 

Hierbei liegen die Dämpfer waagerecht und stören bei einer Pick-Up Karo nicht auf der Ladefläche.

 Es sind ein Digitalservo und als Regler ein Hobbywing 1080 verbaut.

Die Lexankaro ist von aussen lackiert und mit Rost versehen. 


Der "Wracker Aufbau" ist eine Eigenkonstruktiln mit Anregungen aus dem Netz.